Rentenauskunft anfordern Muster

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Bitte beachten Sie, dass der Pensionsschätzer nicht für Mitglieder des neuen einheitlichen Pensionssystems für den öffentlichen Dienst (“Single Scheme”) gilt. Mit dem Gesetz über die öffentliche Altersversorgung (Einheitliches System und sonstige Bestimmungen) von 2012 wurde die neue einheitliche Regelung eingeführt, die mit Wirkung vom 1. Januar 2013 eingeführt wurde. Im Allgemeinen sind alle Neuzugänge in den öffentlichen Rentenpositionen am oder nach dem 1. Januar 2013 Mitglieder des einheitlichen Systems. Weitere Informationen zum einheitlichen System finden Sie hier. Das Anfrageformular für personenbezogene Daten für Dritte aktualisiert (DATEI ODT). Um eine offizielle Leistungserklärung zu beantragen, füllen Sie das Antragsformular für die Erklärung/Schätzung aus und senden Sie es an Ihre örtliche Superannuation Department. Diese Leitlinien richten sich in erster Linie an Treuhänder, aber da die Kommunikation oft von Systemverwaltern (oder einem Pensionsmanager im Falle von Pensionssystemen des öffentlichen Dienstes) erstellt wird, erwarten wir, dass auch Administratoren und Manager diesen Leitlinien folgen. Wir senden Ihnen die von Ihnen angeforderten personenbezogenen Daten so schnell wie möglich zu.

Dies wird innerhalb von 1 Monat ab dem Zeitpunkt sein, an dem wir Ihre Anfrage erhalten, solange Ihre Anfrage genügend Informationen enthält, um Sie und die von Ihnen erbitten Informationen zu identifizieren. Wenn dies nicht der Falle ist, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Das Antragsformular dritter Parteien wurde aktualisiert, um die neuen Rechtlichen Bedingungen im Rahmen der DSGVO widerzuspiegeln. Wir müssen die Zustimmung der anderen Person (der `Subjekt`) einholen, bevor wir Mit Ihrer Anfrage beginnen können. Die Anleitung in der Form erklärt, wie wir dies tun. Dies sind beunruhigende Zeiten für die Mitglieder des Rentensystems, und Sie sollten ihnen sagen, welche Schritte Sie unternehmen, um das System weiterzuführen. Es ist wichtig, dass Mitglieder weiterhin auf Mitgliedsdienste zugreifen und sich an das System wenden können, wenn sie Abfragen haben. Die verwendeten Kanäle (z. B.

Telefon, E-Mail und Webchats usw.) sollten zugänglich sein und die Bedürfnisse der Mitglieder widerspiegeln. Sie haben das Recht, eine Kopie der Informationen zu erhalten, die über Sie aufbewahrt werden. Dies wird als “Recht auf Zugang” bezeichnet. Der Abschnitt darüber, wie Sie einen Nachweis über einen Leistungsanspruch erhalten, wurde aktualisiert, einschließlich Beispielen dafür, wofür diese Informationen verwendet werden können und dass diese von einem Leistungsbüro angefordert werden können. Sie sollten aktiv die Anzahl der Anfragen nach CETV-Angeboten überwachen, die Sie erhalten und welche Berater die Anfrage der Mitglieder unterstützen. Wenn Sie ungewöhnliche oder besorgniserregende Muster wie Spitzen in CETV-Anfragen oder denselben Berater in einer Vielzahl von Anfragen identifizieren, wenden Sie sich bitte an die FCA am DBTransferSchemeInformation@fca.org.uk. Das Unternehmen, das für die Sicherheit eines DWP-Büros verantwortlich ist, kontrolliert normalerweise den Zugriff auf CCTV-Aufnahmen. Wenn Sie auf CCTV-Aufnahmen mit Bildern von Ihnen in einem DWP-Büro zugreifen möchten, sollten Sie diese direkt von der Sicherheitsfirma anfordern. Schilder in dem von den Kameras abgedeckten Bereich zeigen den Namen des Unternehmens und wie man sie kontaktiert. Da CCTV-Aufnahmen oft nur für kurze Zeit gespeichert werden, sollten Sie Ihre Anfrage so schnell wie möglich stellen.

Da die COVID-19-Pandemie unter Kontrolle gebracht wird, können Sie sich an Mitglieder wenden, die das System verlassen haben, und sie an alle Rechte erinnern, die sie möglicherweise haben, sich für das Rentensystem zu entscheiden oder wieder in das Rentensystem einzutreten. Siehe auch automatische Einschreibung und DC-Rentenbeiträge: COVID-19-Leitfaden für Arbeitgeber. Die Mitglieder des Systems könnten erwägen, ihre Rente aufgrund der derzeitigen finanziellen Unsicherheit im Zusammenhang mit Investitionen zu übertragen oder auf ihre Mittel zuzugreifen, indem sie sich aus dem System zurückziehen, wenn sie dies sonst nicht getan hätten. Dies ist ein kritischer Moment für sie. Es handelt sich um unumkehrbare Maßnahmen, die sich nachhaltig auf die Altersversorgung des Mitglieds auswirken werden. Wenn Mitglieder die Mitgliedschaft aufgeben, sollten Sie ihnen bewusst machen, dass sie: Es ist wichtig, dass Ihre Mitglieder des Systems keine voreiligen Entscheidungen treffen, was sie später bereuen.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail